Kurzupdate vom Marienhof

Der Marienhof in München füllt sich mehr und mehr mit Maschinen, Silos und Baumaterial. Noch vor dem Oktoberfest geht es richtig los. Die Silos für das Bentonit, einer tonartigen Masse zur Abdichtung der Frässchlitze, stehen bereit. In der ersten Septemberwoche soll es mit dem Fräsen testweise losgehen, Mitte September soll dann der Regelbetrieb starten.

Fotos vom 24. August:

IMG_2111IMG_2112IMG_2114

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

Der Schienenradler

Verkehr in Linz, Oberösterreich und dem Rest der Welt. Auf, zwei, vier und mehr Rädern.

Stammstrecke 2

Neues rund um den Bau der zweiten Stammstrecke in München

%d Bloggern gefällt das: