Sendlinger Tor: Sperrung eines Zugangs

Am 7. Januar 2019 wird an der Nachbarbaustelle der zweiten Stammstrecke, am Sendlinger Tor, der Zugang zur U3/U6 nahe den Treppen zur Tram geschlossen. Die Sperrung der Rolltreppe unter der Lindwurmstraße wird bis Frühjahr 2020 dauern. Fahrgäste werden bereits seit Mitte Dezember mit Plakaten darauf hingewiesen.

IMG_0588

IMG_0587IMG_0577

Dort, wo der rote Punkt ist, wird der Fahrtreppenbereich geschlossen:

IMG_0578

Fahrgäste müssen sich auf die anderen Zugänge der Station verteilen. Das bedeutet vorläufig noch mehr Gedränge am Sendlinger Tor.

IMG_0589

Die MVG saniert seit 2017 die Station, deren Bausubstanz durch eindringendes Salzwasser von der Straße in Mitleidenschaft gezogen wurde. Außerdem musste der Deckel, sozusagen das Dach der Station, an den Stellen, wo der Autoverkehr über ihn führt, saniert und verstärkt werden. Grund sind der seit 1972 stark gestiegene Autoverkehr und die immer schwerer werdenden Fahrzeuge.

IMG_0590IMG_0579

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Der Schienenradler

Verkehr in Linz, Oberösterreich und dem Rest der Welt. Auf, zwei, vier und mehr Rädern.

bahnblogstelle.net

Ein Internet-Blog und Nachrichtenmagazin zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn.

Stammstrecke 2

Neues rund um den Bau der zweiten Stammstrecke in München

%d Bloggern gefällt das: