Uhr am Hauptbahnhof demontiert

Seit heute ist der Bahnhof in München zeitlos. Die große Bahnhofsuhr und das dahinter liegende Alpenmosaik wurden wegen des Baus der zweiten Stammstrecke abmontiert. Sowohl das Mosaik des Münchner Künstlers Rupprecht Geiger als auch die Uhr werden von der Deutschen Bahn eingelagert und später wieder im neuen Bahnhof angebracht.

Am Mittwoch (24. Oktober 2018) um 10 Uhr hat vorerst die letzte Stunde der Bahnhofsuhr aus dem Jahre 1951 geschlagen, sie wurde abgestellt.

DSC_0352

Als erstes wurden die Zeiger der Uhr abgeschraubt.

DSC_0364DSC_0378

Sie waren von der Größe so konzipiert, dass man auch am mehrere hunderte Meter entfernten Stachus erkennen konnte, wie spät es ist. Bahn-Projektleiterin Astrid Ulrich hat sich einmal neben dem Minutenzeiger zum Vergleich gestellt:

Bild5

(c) DB Netz AG

Die Uhr wurde mit Neonröhren beleuchtet und war so auch im Dunkeln weithin sichtbar. Die Kästen mit den Leuchtmitteln wurden als nächstes entfernt:

DSC_0394DSC_0387

Anschließend rückte schweres Gerät an, um die großen Platten der Uhr abzunehmen:

DSC_0400a

Am Ende sah das Ergebnis so aus:

IMG_0219

Während dieser Arbeit wurde parallel das Mosaik entfernt: Eine schweißtreibende Arbeit, denn zwischen Mosaik und Fensterscheibe ist nur wenig Platz und eine kurze Sonneneinstrahlung heitzt den Zwischenraum schnell auf.

Bild-3klein

(c) DB Netz AG

Bild2kleinBild1klein

(c) DB Netz AG

Für Nostalgiker noch einmal ein Blick ins Jahr 2017:

Hauptbahnhof Sommer 2017

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Der Schienenradler

Verkehr in Linz, Oberösterreich und dem Rest der Welt. Auf, zwei, vier und mehr Rädern.

Bahnblogstelle.net

Ein Internet-Blog und Nachrichtenmagazin zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn.

Stammstrecke 2

Neues rund um den Bau der zweiten Stammstrecke in München

%d Bloggern gefällt das: