Servus und bye bye Bahnhofshalle

Am 6. Mai 2019 beginnen die Abrissarbeiten der alten Haupthalle des Münchner Hauptbahnhofs. Die ersten Türen in die Halle wurden bereits provisorisch geschlossen. Auf dem Bahnhofsvorplatz kündigen sich die anstehenden Arbeiten Tag für Tag mehr an. Die Tage des Schwammerldachs sind gezählt.

IMG_1314IMG_1321IMG_1322IMG_1316

Im Video schaut das Ganze so aus:

Zwei Zugänge von bzw. zum Sperrengeschoss werden am 6. Mai 2019 geschlossen. Zum einen der Weg neben dem MVG-Zentrum nach draußen…

IMG_1326IMG_E1327IMG_1312

… zum anderen der Weg über das Zwischengeschoss in die Haupthalle:

IMG_E1308IMG_E1309

Auf die Änderungen weist die Bahn bereits seit einiger Zeit mit großen Bodenaufklebern hin. Pendler sollten sich schon einmal neue Wege zu den Gleisen suchen.

IMG_E1328

Auch hinter der zum Abriss freigegebenen Schalterhalle tut sich was. Türen werden zugemauert, Gepäckschließanlagen werden an neuen Plätzen aufgestellt.

IMG_1330IMG_1329IMG_1333

Nostalgiker und Bahn(hof)-Fans sollten die letzte Woche der alten Schalterhalle für einen Besuch nutzen. Pendlern sei empfohlen, sich diese Woche nach neuen Wegen umzuschauen, damit es am ersten Sperrtag keine Verzögerungen im Alltag kommt. Entsprechende Hinweise hängen auch in den Schaukästen an S-Bahn-Bahnsteig.

IMG_1342

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Der Schienenradler

Verkehr in Linz, Oberösterreich und dem Rest der Welt. Auf, zwei, vier und mehr Rädern.

bahnblogstelle.net

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Stammstrecke 2

Neues rund um den Bau der zweiten Stammstrecke in München

%d Bloggern gefällt das: