Erste umgebaute S-Bahn startet am 12. Juli

Die erste modernisierte S-Bahn startet am 12. Juli in den Regelbetrieb. Auf welcher Linie sie eingesetzt wird, ist noch nicht bekannt. 34.000 neue Sitz-, Rücken- und Kopfpolster, 1.904 Monitore und 36.000 Quadrat­meter neuer Fußbo­den­belag – die Moder­ni­sierung der 238 Züge der S-Bahn München ist das größte Fahrzeug­mo­der­ni­sie­rungs­projekt der Deutschen Bahn. Ein großes 3D-Puzzle für die Arbeiter in den Werken Krefeld und Nürnberg, die für den Umbau zuständig sind.

Teilebild.00_28_03_22.Standbild010_bearb

Eigens für den Umbau wurde eine Ganzzuglackieranlage installiert.

IMG_4370

Bis Ende 2020 werden alle 238 Fahrzeuge umgebaut, die Fahrzeuge werden später auch auf der zweiten Stammstrecke eingesetzt.

IMG_4321

Und so werden die Bahn dann mit neuem Mobiliar, Fußboden und Lichkonzept aussehen:

07+06+Redesign+S-Bahn+Fahrgastinformation+Fahrtverlauf07+06+Redesign+S-Bahn+Interieur+Modernisierung07+06+Redesign+S-Bahn+Festhaltemöglichkeiten+Griffe

(Fotos: Deutsche Bahn AG / Fotos Werkstatt: DB / Sandra Best)

Ein Kommentar zu „Erste umgebaute S-Bahn startet am 12. Juli

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Der Schienenradler

Verkehr in Linz, Oberösterreich und dem Rest der Welt. Auf, zwei, vier und mehr Rädern.

bahnblogstelle.net

Ein Informationsportal zu technischen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Themen der Eisenbahn und ähnlichen Verkehrssystemen.

Stammstrecke 2

Neues rund um den Bau der zweiten Stammstrecke in München

%d Bloggern gefällt das: